WebP in JPG Converter mit GIMP

GIMP konvertiert Webp Bilder in JPG ganz einfach. Das Google-Bildformat WebP wird unterstützt und kann problemlos geöffnet und konvertiert werden.

So gehts

Mit diesen vier einfachen Schritten, konvertieren Sie jedes WebP-Bild in ein JPG bzw. PNG oder auch umgekehrt.

  1. öffnen Sie das WebP-Bild mit Datei - Datei öffnen... oder mit Drag&Drop
  2. Exportieren Sie das Bild mit Datei - Exportieren... oder Exportieren als...
  3. geben Sie einen Dateinamen mit der Extension jpg ein (Bsp.: bild.jpg oder bild.png) ein
  4. drücken Sie den Button Exportieren

Es öffnet sich ein kleiner Dialog in dem Sie einige Parameter zur Qualität und Dateigröße beeinflussen können

Bild exportieren als WebP Bild exportieren als WebP

Verlustlos Bildkomprimierung ohne Qualitätsverluste. Allerdings ist dann die Kompression nicht ganz so stark. Dieses Verhalten ist stark an das JPG-Format angelehnt. Aktivieren Sie diese Option wenn Sie ein Maximum an Qualität benötigen (die Optionen Bildqualität und *Alpha-Qualität stehen dann nicht mehr zur Verfügung da diese immer auf Maximum arbeiten).

Bildqualität - Sofern nicht "Verlustlos" gewählt ist, können ähnlich wie bei JPG der Grad der Qualitätserhaltung durch die Kompression vorgegeben werden.

Alpha-Qualität - Das Verfahren das den getrennten Alpha-Kanal komprimiert. Kleine Werte bedingen eine geringere Qualität des transparenten Kanals des Bildes.

Quellentyp - Mit der Angabe Picture, Photo, Drawing, Icon, Text legen Sie fest, um welche Art Bild es sich handelt, in Abhängigkeit dieser Angabe kann die Kompression unterschiedliche Qualitäten erzeugen. Folglich ist Text die beste Kompression, da in der Regel nur zwei Farben vorkommen. Die Option Picture ist die aufwändigere Kompression, da viele verschiedene Bildinformationen zu berücksichtigen sind.

EXIT, XMP - Legen Sie fest, ob Sie Metadaten wie Kameramarke, GEO-Daten, Datum, Uhrzeit, Autor usw. mit in der Datei speichern möchten. Bitte beachten Sie hier unbedingt den Datenschutz. Dies mach JPG im übrigen auch.

Tipp - Das Format WebP ist gegenüber JPG mittlerweile zum Standard für Bilder und Grafiken im Web geworden. Alle Namhaften Browser können dieses Format darstellen, egal ob Desktop oder mobil.

Was ist Webp?

Seit dem 30.September 2010 gibt es das offene Bildformat aus der Feder von GOOGLE. Das WebP-Bildformat kombiniert die folgenden Attribute:

  1. verlustbehaftete Komprimierung
  2. verlustfreie Komprimierung (LZ77)
  3. Animation
  4. Alpha-Kanal Transparenz
  5. Meta- bzw. EXIF-Daten
  6. Farbprofil in Form von ICC

Wikipedia: WebP

GIMP 2.10 Softwarepaket - Dieses Softwarepaket bietet Ihnen neben der Vollversion für Windows noch 20.000 Cliparts und 10.000 Fotorahmen, damit Sie Ihre Bilder optimal zur Geltung bringen können. Zudem enthält es ein gedrucktes Handbuch von 240 Seiten, das Ihnen den Einstieg in die Bildbearbeitungssoftware erleichtert und Ihnen viele Tipps und Tricks vermittelt, sodass Sie schnell zu tollen Bildergebnissen kommen.

Über Amazon unterstützen

Ansehen?

© GIMP-Handbuch.de

webp

about me

About me

Mein Name ist Oliver Lohse. Ich bin diplomierter Wirtschafts-Informatiker und Organisations-Programmierer in verschiedenen Programmier-Sprachen und Markup-Dialekten, z.B. Java, JEE, COBOL, PHP, Python, MySQL, HTML, CSS, ANSI C, Lisp, Rexx, JavaScript, Scheme, ActionScript 2.0, Maschinensprache, Assembler und JCL. Seit mehr als 24 Jahren arbeite ich als Entwickler in einem großen Softwareunternehmen für Versicherungen in Hannover Niedersachsen und seit etwa 37 Jahren im EDV-Sektor mit wechselnden Aufgaben.